Link zur Startseite

„Winterpause“ auf der St.-Peter-Hauptstraße

Ab morgen herrscht auf der St.-Peter-Hauptstraße "Winterpause". © prtrumler
Ab morgen herrscht auf der St.-Peter-Hauptstraße "Winterpause".
© prtrumler

Mit dem Spatenstich am 5. Juli begannen die Arbeiten zum Ausbau des zweiten Teils der St.-Peter-Hauptstraße, nun steht eine kurze „Winterpause" bevor. „Wie angekündigt und geplant ist der erste Ausbauabschnitt fertiggestellt, sodass ab morgen, 19. Dezember, die St.-Peter-Hauptstraße wieder unbehindert befahrbar ist und die Umleitungsstrecke zwischen Sternäckerweg und Styriastraße aufgehoben werden kann", informiert Verkehrslandesrat Anton Lang.
Bereits jetzt ist die neue, breitere Fahrbahndimension erkennbar. Neben einem neu verlegten Regenwasserkanal und umgelegten bzw. erneuerten Leitungen wurden zahlreiche Stützwände und ein Gehsteig errichtet, der bereits bis zur Styriastraße benutzt werden kann.
Projektleiter Arnim Tripolt von der A16, Verkehr und Landeshochbau: „Wenn das Wetter mitspielt, wird ab Februar 2018 der verbleibende Bereich zwischen Styriastraße und St.-Peter-Gürtel angegangen. Dabei muss stadtauswärts über die Styria- und die Maggstraße für voraussichtlich zwei Monate umgeleitet werden. Ebenso wird die Hangseite vom Sternäckerweg bis zur Kreuzung mit dem St-Peter-Gürtel ausgebaut und abschließend im gesamten Projektabschnitt eine neue Asphalt-Deckschicht aufgebracht. Läuft weiterhin alles nach Plan, sollte die St.-Peter-Hauptstraße mit Schulbeginn Anfang September ausgebaut sein."
Auch hinsichtlich Kosten läuft alles nach Plan, in Summe werden rund 9,5 Millionen Euro investiert, wobei die Stadt Graz 3,8 Millionen Euro und die Leitungsträger 700.000 Euro beisteuern.
Und natürlich steht mit Baubeginn im nächsten Jahr für dringende Fragen zum Baugeschehen wieder eine Info-Hotline unter: 0676/8666 0500 zur Verfügung. Weiters ist die Projektleitung im Infobüro Montag von 15.30 - 16.30 Uhr sowie nach Terminvereinbarungen (Infobüro: Styriastraße 6, Gelände meindepot-graz) kontaktierbar.

18. Dezember 2017

Externe Verknüpfung weitere Baustellen

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).