Link zur Startseite

VCÖ-Untersuchung: Österreicher fuhren 2008 um 14 Prozent mehr Rad!

Das Rad spielt nicht nur in der Freizeit eine immer wichtigere Rolle. 
Das Rad spielt nicht nur in der Freizeit eine immer wichtigere Rolle.

Die Österreicher haben im Vorjahr beim Radfahren einen neuen Rekord aufgestellt: Eine aktuelle VCÖ-Untersuchung zeigt, dass um 14 Prozent mehr geradelt wurde. Insgesamt legten Herr und Frau Österreicher 1,85 Milliarden Kilometer für Alltagswege mit dem Fahrrad zurück. Dabei wurden 148 Millionen Liter Sprit eingespart und 342.000 Tonnen CO2 vermieden. Der VCÖ fordert Radwege entlang von Freilandstraßen und mehr Verkehrsberuhigung im Ort.

Mehr dazu Externe Verknüpfung HIER

Externe Verknüpfung Radland Steiermark

Externe Verknüpfung Shared Space

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).