Link zur Startseite

BIKEline - gemeinsam mit dem Rad zur Schule

Haltestellentafel © bikeline
Haltestellentafel
© bikeline
Siegerehrung © bikeline
Siegerehrung
© bikeline
Siegerehrung © bikeline
Siegerehrung
© bikeline

Das Ziel der BikeLine ist es, das Fahrrad als sinnvolle Alternative zu Schulbus und Elterntaxi zu etablieren. Das gemeinsame Radeln auf dem Schulweg macht Spaß, ist gesund und leistet einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz.

Die Schüler treffen sich an gekennzeichneten Haltestellen und fahren zu festgelegten Zeiten auf ausgewählten Routen zur Schule. Jede Fahrt und jeder zurückgelegte Kilometer wird per Helm-Chip erfasst und ausgewertet. Motiviert werden die Schüler durch lustige Spiel wie z.B. "We bike the world" bei denen sie wertvolle Überraschungspreise der BikeLine Partner gewinnen können. Die fleißigsten Schüler jeder Schule werden auf der "Street-of-Fame" verewigt und erhalten die begehrte bikebird-Trophäe.

Die BikeLine wurde 2010 übrigens für den österreischischen Klimaschutzpreis nominiert.

Weitere Informationen finden Sie unter Externe Verknüpfung bikebird

Nähere Infos unter:
DI Dietmar Scheibelhofer
Am Schloßberg 345
8224 Kaindorf
Externe Verknüpfung www.bikebird.at
office@bikebird.at
Tel.: +43 676 48 24 101

 

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).