Link zur Startseite

B97: Bei Predlitz wird saniert und verbreitert

In Predlitz fahren die Baumaschinen auf. © A16
In Predlitz fahren die Baumaschinen auf.
© A16

Um rund 900.000 € wurde vor drei Jahren auf der B97, der Murauer Straße, der Abschnitt von km 20,6 bis km 22,1 saniert. Im letzten Jahr fuhren im Abschnitt von km 16,490 bis km 18,6 die Bagger auf. Gesamtkosten 850.000 €. „Ab kommenden Montag erfolgt nun mit der Sanierung von km 18,6 bis km 20,6 der Lückenschluss. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 1,2 Millionen Euro, wobei von der Gemeinde Predlitz-Turrach 25.000 Euro übernommen werden", erklärt Verkehrslandesrat Dr. Gerhard Kurzmann.
Zunächst werden die bestehenden Asphaltschichten im Mittel 15 Zentimeter abgefräst. Der Unterbau wird in einer Stärke von 20 Zentimeter durchgefräst, dann gegradert und in weiterer Folge mit Zement stabilisiert. Die Asphaltschichten werden dann mit einer zehn Zentimeter starken Trag- und einer drei Zentimeter starken Deckschicht neu hergestellt. Projektleiterin Ing. Daniela Jauk von der A16, Verkehr und Landeshochbau: „Im Sanierungsabschnitt hat die B97 eine durchschnittliche Breite von acht Metern. Im Zuge der Arbeiten werden die zwei Kilometer angepasst und grundsätzlich auf neuneinhalb Meter verbreitert."
Weiters wird der Kreuzungsbereich Richtung Einach bei km 19,375 aufgeweitet, wodurch der bestehende Linksabbiegestreifen „mehr Platz bekommt". Dies wiederum erfordert Umbauten bei der bestehenden, linksseitigen Busbucht und an der Haltestelle für die Murtalbahn. Rechtsseitig wird eine Busbucht neu errichtet.
Das im Baulos „Sanierung Einach - Predlitz II" anfallende Fräsmaterial wird auf der B95, der Turracher Straße im Bereich von km 72,200 und km 73,400 eingebaut.
„Bis Anfang September sollten wir mit den Arbeiten fertig sein. Während der gesamten Bauzeit ist jeweils ein Fahrstreifen gesperrt, der Verkehr wird mit Ampeln geregelt", schließt Jauk.

13. Juni 2014

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).